Zum Beruf Regisseur: Ausbildung zum Medienproducer mit Spezialisierung Regie, Konzeption, Dramaturgie

Du erzählst gern Geschichten? Der Film ist Dein Metier? Kreativität kennt bei Dir keine Grenzen?

Dann schaue Dir den Beruf Regisseur einmal genauer an!

Was macht ein Regisseur?

Ein Regisseur ist der Kreativexperte am Set. Der Regisseur ist bei der Produktion eines Filmes oder auch einer Dokumentation die entscheidende, künstlerisch arbeitende Person. Wenn das Drehbuch vorliegt, befasst sich der Regisseur mit der dramaturgischen Bearbeitung des Stoffes, mit der Auswahl der Schauspieler, Kostümauswahl, Locationwahl und Setting. Er stellt sich sein Team aus Kamera, Schnitt, Ton, Regieassistenz usw. zusammen und erarbeitet mit dem Team die Aufstellung der erforderlichen Produktionsmittel. Wenn die Vorproduktion fertiggestellt ist, wird der filmische Stoff umgesetzt. Während der Produktion ist der Regiesseur für alle künstlerischen Entscheidungen verantwortlich. Die Ausgestaltung der Szenerie, Schauspiel und Bildgestaltung obliegen dem Regisseur.

Nach dem Dreh ist die Arbeit des Regisseurs nicht zu Ende. Bei Filmschnitt, Tonmischung und Color Grading ist der Regisseur auch hier der Verantwortliche und definiert die künstlerische und dramaturgische Gesamtkomposition.  Nach Produktionsende ist er oft auch bei diversen PR-Maßnahmen im Rahmen des Marketings beteiligt.

Infotermine Ausbildung

Derzeit sind wegen der Corona Epidemie keine Inhouse Termine geplant. Wir beraten  aktuell über Skype.

anmelden

Kontakte

BERLIN 030 4000 4890
HAMBURG 040 6688 5260
MÜNCHEN 089 6499 3001

Perspektiven und Arbeitsplätze

Der Regisseur hat verschiedene Karrieremöglichkeiten: Oft beginnend mit der Tätigkeit als Regieassistenz oder auch als Autor und Konzeptor. Ein Regisseur kann im szenischen Bereich als Freiberufler tätig sein. Als Theaterregisseur ist er oft für die Zeit der Aufführung fest angestellt. Er kann für Werbeagenturen tätig werden oder sich auch im Dokumentarfilmbereich engagieren.

Für den Beruf des Regisseurs solltest Du folgende Fertigkeiten und Skills mitbringen:

  • sehr gutes Vorstellungsvermögen
  • Organisationstalent
  • Kreativität
  • Improvisationstalent
  • Absolute Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Selbstständigkeit
  • Lösungsorientierung
  • Flexibilität

Zum Beruf Regisseur: Ausbildung zum Medienproducer mit Spezialisierung Regie, Konzeption, Dramaturgie

Die Ausbildung zum Regisseur gibt es an der DMA nicht direkt. An der DMA wird der Medienproducer mit Spezialisierung zu Regie, Konzeption und Dramaturgie ausgebildet. Mit Abschluss des Medienproducers an der DMA setzt Du den ersten Karriereschritt für eine Tätigkeit in einem kreativen Umfeld.

In der Ausbildung zum Medienproducer mit Spezialisierung zu Regie, Konzeption und Dramaturgie erlernst Du alle Grundlagen, die für die Produktion vielfältigster Bewegtbildmedien notwendig sind. Alle Themen in den Bereichen Medienproduktion, Organisation, Projektmanagement, Finanzmanagement, Human Ressource Management aber auch Vertragsgestaltung und Arbeitssicherheit werden im Unterricht vermittelt. Module wie Storytelling, Drehbuch, Dramaturgie, Schauspielführung etc. komplettieren Deine Ausbildung zum Medienproducer mit Spezialisierung zu Regie, Konzeption und Dramaturgie.

Vormittags lernen, nachmittags anwenden. Das ist das Prinzip der Medienproducer-Ausbildung. Sowohl in der DMA-internen Lernwerkstatt, als auch bei vielfältigen Praxisprojekten und bei Kooperationen mit Praxispartnern wirst Du das Erlernte direkt anwenden. So bist Du perfekt für den Arbeitsmarkt der Medien ausgebildet und kannst mit Beginn Deiner Ausbildung Dein Netzwerk aufbauen.

mehr lesen

Beratung an der DMA – persönlich und individuell!

Du möchtest dich über das Bildungsangebot an der DMA informieren? Dann wähle aus und nimm direkt Kontakt zu unseren Beratern auf.

Wir nehmen uns Zeit für dich!

Rückrufwunsch: Einfach Wunschtermin angeben, wir rufen zurück

Wir rufen  Dich zu Deiner Wunschzeit zurück!

Anmelden
persönliche Info mit Skype

… über Skype, Google Hangout oder Telefon

Anmelden
Virtueller Infotermin

… über Google Hangout. Für diese Chat-Plattform ist keine Installation nötig, Du brauchst lediglich eine E-Mail-Adresse.

Anmelden

Ausbildung mit hohem Praxisbezug

Die DMA bietet dir ein praxisnahes Studium. Aber was heißt das konkret? Hier erfährst du, wie du dein erlerntes Wissen an der DMA in die Praxis umsetzen wirst.

Echte Profis kennenlernen und spannende Einblicke gewinnen bei Talking Media
mehr
An der DMA medienakademie finden regelmäßig praktische Trainings statt
mehr
Erfolgreicher Berufseinstieg mithilfe des Netzwerks der DMA medienakademie
mehr
Renommierte Dozenten aus der Praxis
mehr
Reale Medienprojekte mit realen Partnern während der Praxisphasen
mehr
Ausbildungsbegleitende Realprojekte im DMA Workspace
mehr