Ausbildung zum Medienproducer mit der Spezialisierung in Regie, Konzeption, Dramaturgie

Aus Ideen machst du Geschichten!

Von Drehbuch bis Dramaturgie…
Wie wird man heutzutage Regisseur? Wie begeistert man ein Publikum, das schon alles gesehen hat? Für welche Zielgruppen produziert man digitalen Content? Diese Fragen treiben dich genauso an wie dein Technikinteresse. Kamera und Schnitt sind für Dich das Handwerkzeug, um eine Story zu produzieren. Um eine Geschichte ganzheitlich zu produzieren brauchst du aber auch Kenntnisse über Inhalte und Storytelling. Wie man die Geschichte plant und erzählt, lernst du in der Spezialisierung „Regie Konzeption Dramaturgie“.Du lernst dadurch auch, wie man die Ansprüche von Auftraggebern erkennen und erfüllen kann.Ein moderner Medienproducer ist heute kein reiner Technikdienstleister, der Kamera und Schnittrechner bedient. Er muss eine Geschichte auch planen und inhaltlich bewerten können. Heutzutage gewinnt, wer mehr drauf hat: Konzepte schreiben und umsetzen, ein Drehbuch bewerten. Das ist für einen Werbeclip genauso wichtig wie für einen Spielfilm.
All das lernst du in deiner Ausbildung zum Medienproducer mit der Spezialisierung in Regie, Konzeption, Dramaturgie. Du spezialisiert dich auf Drehbuch schreiben, Bildgestaltung, Filmsprache, Produktion und Dramaturgie. Im Anschluss an deine Ausbildung ist der Einstieg ins Berufsleben beispielsweise als Konzeptioner, Regisseur, Dramaturg oder auch Regieassistent möglich.

Auf einen Blick

Dauer
2 Jahre

Beginn

jeweils zum 01.10. und 01.04.

Ausbildungsort

Hamburg

Ausbildungsform
Vollzeit

Schulgeld, Förderung Schülerbafög, Stipendium

mehr erfahren

Infotermine

BERLIN
Dienstag, 04.02.2020 14 Uhr

HAMBURG
Dienstag, 11.2.2020 15 Uhr.

anmelden

Inhalte in der Ausbildung zum Medienproducer mit der Spezialisierung in Regie, Konzeption, Dramaturgie

Die DMA bildet dich nicht nur im Bereich Regie aus. Ebenso stark setzen wir mit dir auf die Konzeption von Bewegtbild, ein Bereich, der in den vergangenen Jahren eine immer höhere Bedeutung erhielt. Wenn du dich in der Medienproducer-Ausbildung breit aufstellst, sind deine Chancen für einen erfolgreichen Karrierestart hervorragend.

Impressionen

Dein Weg zur DMA – persönlich und individuell!

Du möchtest dich über das Bildungsangebot an der DMA informieren? Dann wähle aus und nimm direkt Kontakt zu unseren Bildungsberatern auf.

Wir nehmen uns Zeit für dich!

Rückrufwunsch: Einfach Wunschtermin angeben, wir rufen zurück
mehr
Persönliche Beratung bei der DMA medienakademie
mehr
Infotermin an der DMA medienakademie
mehr

Ausbildung mit hohem Praxisbezug

Die DMA bietet in allen Bereichen eine praxisnahe Ausbildung. Alle Theorie-Einheiten werden mit praktischen Übungen unterfüttert. Dazu kommen Praxisphasen in denen du Realprojekte für Partnern aus der Wirtschaft und Medienbranche umsetzt. Graue Theorie gibt es woanders. An der DMA lernst du am lebenden Objekt.

Echte Profis kennenlernen und spannende Einblicke gewinnen bei Talking Media
mehr
An der DMA medienakademie finden regelmäßig praktische Trainings statt
mehr
Erfolgreicher Berufseinstieg mithilfe des Netzwerks der DMA medienakademie
mehr
Renommierte Dozenten aus der Praxis
mehr
Reale Medienprojekte mit realen Partnern während der Praxisphasen
mehr
Ausbildungsbegleitende Realprojekte im DMA Workspace
mehr

Unsere Dozenten in der Ausbildung zum Medienproducer mit der Spezialisierung in Regie, Konzeption, Dramaturgie (Auswahl)

Im Gespräch

Markus Gruber Standortleitung DMA in München

… mit Gunars Martinsons, Director und Dozent an der DMA in Hamburg

Gunars Martinsons, geboren und aufgewachsen in Wisconsin in den USA, ist seit über 30 Jahren in der Werbebranche tätig. Als Director hat er weltweit große Kampagnen entwickelt und umgesetzt. An der DMA-medienakademie Hamburg unterrichtet er u.a. in der Studienrichtung „Konzeption und Regie“.

mehr lesen

…mit Autor, Medien- und Filmwissenschaftler Christian Maintz

Christian Maintz unterrichtet an der DMA – medienakademie in Hamburg unter anderem die Module Filmgeschichte und historische Dramaturgie.