Studium. Weiterbildung. Zukunft in der Medienbranche.

Die DMA-medienakademie steht für eine fundierte und praxisorientierte Medienbildung rund um die Produktion von Bewegtbild in Film, TV, Online- und Videojournalismus, Marketing und Unternehmenskommunikation.

Mit einem praxisorientierten Studienangebot begleitet die DMA junge Menschen bei ihrem erfolgreichen Einstieg in die Medienbranche. Die Weiterbildungs-Workshops der DMA unterstützen Berufstätige und Unternehmen bei den Herausforderungen einer modernen Arbeitswelt und in der Vertiefung von Fertigkeiten in der Medienproduktion und der Kommunikation.



Praxiserfahrung mit akademischem Fundament - Dein Studium an der DMA

Bewirb Dich jetzt für Deinen Einstieg in die Medienbranche. Mit einem ausgewogenen Mix aus Grundlagenlehre und praktischer Anwendung kannst du in 3 Jahren den staatlichen Abschluss Bachelor of Arts erreichen.  

10 gute Gründe für dein Studium an der DMA-medienakademie

  • Langjährige Erfahrung in der Medienausbildung
  • Staatlicher Abschluss Bachelor of Arts
  • Wissenschaftlich fundierte Ausbildung
  • Moderner und praxisorientierter Studiengang
  • Entwicklung fachlicher, methodischer, sozialer und kommunikativer Kompetenzen
  • Kleine Studiengruppen und persönliche Betreuung
  • Qualifikation für verantwortliche Positionen in Medienwirtschaft, Agenturen und Industrie und damit erstklassige berufliche Perspektiven
  • Hoher Praxisbezug
  • Dozenten aus der Praxis
  • Vielfältige Angebote außerhalb der curricularen Lehre

Quick + Quality – Weiterbildung mit Workshops an der DMA

Visuelle Medien professionell produzieren und passgenau einsetzen. Das können Unternehmen, Medienschaffende und Start up-Gründer lernen: effizient, schnell, hochwertig! So funktionieren die Kurse der DMA – und so funktionieren die Arbeitsweisen, die Teilnehmer aus diesen Seminaren mit in die Workflows ihres Unternehmens nehmen.


Standorte

Berlin, Hamburg oder München – mit deiner Wahl entscheidest du dich für einen Studienort in einem medialen Hotspot Deutschlands. Jeder DMA-Standort hat seinen eigenen Charme und Charakter, doch überall profitierst du gleichermaßen von einem etablierten Netzwerk in der Medienbranche. Lern unsere Standorte im Infotermin kennen.


Studienberatung an der DMA – persönlich und individuell!

Du möchtest dich über das Studienangebot an der DMA informieren? Dann wähle aus und nimm direkt Kontakt zu unseren Studienberatern auf.

Wir nehmen uns Zeit für dich!


Abschluss einer staatlichen Hochschule

­

Du genießt alle Vorzüge eines praxisnahen Studiums an einer privaten Medienakademie und erhältst mit deinem erfolgreichen Studium den Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) einer staatlichen Hochschule. Die beiden Studiengänge Angewandte Medien und Film und Fernsehen sind durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA) akkreditiert.

­


Studienangebote

Die Studiengänge „Angewandte Medien“ B.A. sowie „Film und Fernsehen“ B.A. sind nach dem „Mittweidaer Modell“ interdisziplinär ausgerichtet. Ziel ist es, dir neben einer wissenschaftlich fundierten akademischen Ausbildung übergreifende Kompetenzen in der praktischen Realisierung und Produktion zu vermitteln. Mit der Wahl deiner Studienrichtung vertiefst du dein Profil und entwickelst deine Kompetenzschwerpunkte.

Studienangebote im Studiengang Angewandte Medien

Studienangebote im Studiengang Film und Fernsehen


News

„Ich bin eine ganz normale 24-Jährige“

Tennisstar Carina Witthoeft im Interview

Mehr lesen

Hoher Besuch an der DMA in Hamburg

Spannende Einblicke in die Arbeit eines Chefredakteurs bei einer der größten Redaktionen Europas erhielten die Studierenden der DMA in Hamburg.

Mehr lesen

Was für ein Beginn der Sportstudierenden in das dritte Semester

Studierende der Studienrichtung Sportjournalismus und Sportmanagement zu Besuch in der Redaktion des Hamburger Abendblattes.

Mehr lesen

Mediathek

In Praxis- und Projektphasen arbeitest du teamorientiert mit deinen Kommilitonen daran, das theoretisch erworbene Wissen anzuwenden, Erfahrungen zu sammeln und Arbeitstechniken zu erproben. Hier kannst du einige Ergebnisse aus vorangegangenen Semestern entdecken.