Anstoß mit dem 1. FC Union Berlin

Auftaktveranstaltung für das Praxisprojekt der Sportjournalismus- und Sportmanagementstudierenden der DMA in Berlin im Sommersemester 2019.

Janek Kampa, Leiter des Nachwuchsleitungszentrum und Markus Heim, Leiter der Sportbeziehung des 1. FC Union Berlin haben sich viel Zeit genommen, um den Sportjournalismus- und Sportmanagement-Studierenden der DMA medienakademie in Berlin zu vermitteln, was den 1. FC Union Berlin als Verein so besonders macht: die Leidenschaft für den Sport und die außergewöhnliche Beziehung zwischen dem Verein und seinen Fans.

Wichtige Informationen für die Studierenden, denn ihre Aufgabe ist es, genau diese Werte auch in ihren Filmen darzustellen: die Studierenden werden für die Nachwuchsabteilung Filme konzipieren und produzieren, die über Abläufe, Verhaltensregeln und Strukturen im Verein informieren. Und dabei natürlich auch die Leidenschaft und die besonderen Werte des Vereins einbeziehen.